Warum schmeckt “Pastis” eigentlich nur
in Frankreich gut und nicht zu Hause?
Michael Pierl September 2003

stponskirche
zurück zur Startseite

Das Geheimnis des Pastis ist,
   daß du hier im Urlaub bist.
Mit Pastis, Wasser , Eis und Sonne ist jeder Tag hier eine Wonne.
“Le vrais Pastis 51” sollte es sein;
  was anderes kommt nicht in Gläser rein.
Hast du ein besseres Rezept, - verrate uns bitte dein Konzept.

email an Uli und Mario Pierl